• Oxatis

Wir haben Käuferseite mit integrierten Transaktionsberatungsdiensten unterstützt

Transaktionshintergrund

Am 26.10.2018 erwarb Oxatis S.A. 100% der Anteile an der Channel Pilot Solutions GmbH, dem Entwickler einer führenden SaaS-Lösung für E-Commerce-Datafeeds. Das Zielunternehmen entwickelt innovative Multi-Channel-Lösungen, die darauf  ausgelegt sind, die Sichtbarkeit und den Online-Verkauf zu steigern. Der Zugriff auf die wichtigsten Preisvergleichsseiten, die Produktkataloge und Produktlisten zu führenden Marktplätzen, die Marktpreisanalyse sowie die Datenanalyse- und Optimierungswerkzeuge bilden eine hochmoderne Technologieplattform mit starken technologischen Synergien für Oxatis. Oxatis ist die führende E-Commerce-SaaS-Lösung in Europa mit mehr als 8.500 KMU-Kunden. Bis zur kürzlich durchgeführten Übernahme war Oxatis in vier europäischen Ländern (Frankreich, Großbritannien, Spanien, Italien) tätig. Oxatis ist seit April 2017 an der Euronext Growth-ALOXA notiert.

Unsere Lösung

Warth & Klein Grant Thornton hat Oxatis und seinen Buy-Side-Berater Strata Partners integrierte Transaktionsberatungsdienste zur Verfügung gestellt. Unsere Dienstleistung umfassten Financial, Tax und Legal Due Diligence, SPA-Erstellung sowie Rechtsberatung und -verhandlungen.

Transaktions- und Steuerberatung

Wir haben die Financial, Tax und Legal Due Diligence der Channel Pilot Solutions GmbH durchgeführt. Im Rahmen der Due Diligence haben wir uns auf die Beurteilung der dem Unternehmen und seinem Geschäftsmodell innewohnenden Risiken sowie auf die Ergebnisqualität konzentriert. Darüber hinaus haben wir neben der Entwicklung der kommerziellen KPIs auch den Erwerber bei der Umstellung der Gewinn- und Verlustrechnung vom Gesamtkostenverfahren auf das Umsatzkostenverfahren unterstützt. Außerdem haben wir während des Verhandlungsprozesses über mögliche steuerliche Auswirkungen informiert.

Rechtsberatung

Aufbauend auf unseren Erkenntnissen aus der Due Diligence führte unser Rechtsberatungsteam der Warth & Klein Grant Thornton Rechtsanwaltsgesellschaft mbH die Verhandlungen und den Entwurf des SPA sowie weiterer damit verbundener Verträge. In enger Zusammenarbeit mit dem Managementteam von Oxatis hat unser Rechts- und Steuer-beratungsteam eine umfassende Beratung durchgeführt und die Verhandlungen eng begleitet, um eine optimale Dealstruktur für diese Akquisition zu gewährleisten.

Zitat

„Das Team von Warth & Klein Grant Thornton hat sich angesichts eines straffen Zeitplans als äußerst verlässliche Partei erwiesen. Wir freuen uns, mit einem sehr dynamischen und ehrgeizigem Team zusammengearbeitet zu haben, welches sich von höchsten Qualitätsstandards leiten lässt.“ (Jean-Christophe Brun, CFO, Oxatis S.A.)

 

Kontaktieren Sie das Projekt-Team

Hamburg
Corporate Finance

Hanno Hepke
Partner
T +49 (0)40 43218 6235
E hanno.hepke@wkgt.com

Alex Refec
Senior Manager
T +49 (0)40 43218 6216
E alex.refec@wkgt.com