Technologie zählt! Auch bei wirtschaftlicher Schieflage eines Unternehmens, denn deutsche Technologie ist für chinesische Investoren besonders interessant.

Aber Achtung!

Kennen Sie ihr Gegenüber?

Als Aufsichtsat sollten sie eine Reihe von Fragen stellen: Wer steht hinter dem möglichen Investor? Wie ist seine Reputation am chinesischen Markt? Wie am internationalen Markt? Wie man diesen Fragen auf den Grund gehen kann, welche Ansprechpartner es gibt und vor allem, welche Chancen sich durch den Einstieg eines chinesischen Investors für Ihr Unternehmen bieten, dazu haben wir mit Robert Binder, seit vielen Jahren mit den wirtschaftlichen und kulturellen Gepflogenheiten in China vertraut, gesprochen.

Zum Expertenprofil von Robert Binder