Jetzt ansehen

Was Sie über das geplante Unternehmensstrafrecht wissen müssen

Dr. Matthias Bauer Dr. Matthias Bauer

Wegen Compliance-Verstößen sollen gegen Unternehmen zukünftig Sanktionen in Höhe von bis zu 10 Prozent des weltweiten Konzernjahresumsatzes verhängt werden können. Dies sieht der von der Bundesregierung jüngst verabschiedete Entwurf eines Verbandssanktionengesetzes vor, das auf die Sanktionierung von Unternehmen im Falle von Compliance-Verstößen abzielt. Im Gegenzug ist vorgesehen, ernsthafte Compliance-Maßnahmen im Unternehmen sowie die Durchführung interner Untersuchungen zur Aufklärung von Verstößen mittels Aussicht auf eine Strafmilderung zu fördern.

Unser Experte Dr. Matthias Bauer nimmt im Interview zu den Inhalten und zur Bedeutung des geplanten Verbandssanktionengesetzes Stellung.