21./22. Juni 2017

4. Praxisdialog Internationales Steuerrecht: Jetzt anmelden!

Paul Forst Paul Forst

Es ist ein Pflichttermin für Steuer-Praktiker in international aufgestellten Unternehmen: Am 21.-22. Juni 2017 findet in Frankfurt am Main der 4. Praxisdialog Internationales Steuerrecht statt. Schwerpunktthema ist in diesem Jahr die Betriebsstätte. Diese löst zunehmend Handlungsbedarf für international agierende Unternehmen aus. Praxiserfahrene Referenten zeigen auf, wie Sie die Unsicherheiten im Zusammenhang mit der Besteuerung von Betriebsstätten meistern. Anmeldungen sind ab jetzt möglich.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Spannende Themen: Sie erfahren alles, was Sie zum Thema Betriebsstätte wissen müssen, wie etwa umsatzsteuerliche Aspekte und die Sichtweise der Verwaltung.
  • Hochkarätige Referenten: Als Redner haben wir Vertreter aus namhaften Unternehmen (Linde AG, StoraEnso SE und Evonik Industries AG) und der Finanzverwaltung gewinnen können.
  • Frühbucherrabatt: Bei einer Buchung bis zum 28. April erhalten Sie einen Rabatt von 5% auf die Teilnahmegebühr von 349,00 Euro (zuzüglich Mehrwertsteuer)
  • Mehrbucherrabatt: 5% bei Anmeldung von 3 oder mehr Teilnehmern einer Kanzlei/Institution/einer Behörde/einer Kammer ab dem 3. Teilnehmer (unabhängig vom Frühbucherrabatt).
  • Exklusive Vorabendveranstaltung: Am 21. Juni haben Sie die Möglichkeit, an einer Führung über den Flughafen Frankfurt am Main teilzunehmen.

Jetzt schnell anmelden

Nähere Informationen zur Veranstaltung und eine Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.