9.-10. Mai in Frankfurt

6. Praxis-Dialog Internationales Steuerrecht

Paul Forst Paul Forst

Die 6. Auflage unserer exklusiven Networking-Plattform für Praktiker geht am 9. und 10. Mai 2019 in Frankfurt über die Bühne. Unter dem Motto "Tax goes Future" stehen diesmal Brennpunktthemen rund um steuerliche Aspekte der Digitalisierung auf dem Programm. Referenten aus Unternehmen, Verwaltung, Wissenschaft und Beratung greifen aktuelle Veränderungen auf und präsentieren Lösungen für neuartige Fragestellungen.

Wann: 9. und 10. Juni 2019 (09.15 bis ca. 17.00 Uhr)

Wo: Deutscher Fachverlag GmbH, Mainzer Landstraße 251, 60326 Frankfurt am Main

 

„Pflichttermin für Praktiker“

3 Fragen an Paul Forst zum diesjährigen Praxisdialog Internationales Steuerrecht

Warum sollte ich am Praxis-Dialog teilnehmen?

Paul Forst: Weil das internationale Steuerrecht Unternehmen mit grenzüberschreitenden Aktivitäten immer wieder vor neue Herausforderungen stellt. Die mit der Digitalisierung einhergehende Umstellung auf digitale Geschäftsmodelle, der verschärfte Steuerwettbewerb sowie die Maßnahmen des Anti-BEPS-Projekts führen dazu, dass die Agenda der Steuerverantwortlichen in den Unternehmen immer umfangreicher wird. Grund genug also, sein Steuerwissen auf dem aktuellen Stand zu halten.

Was bietet der Praxis-Dialog?

Paul Forst: Vor allem unser bewährtes Rezept: Die Vorträge fokussieren sich konsequent auf den Nutzwert für die Teilnehmer. Prägend ist die einzigartige Synthese der Sichtweisen von Unternehmen, Verwaltung, Wissenschaft und Beratung. Auf diese Weise vermitteln wir den Blick für praktisch umsetzbare Lösungen aus Sicht der Unternehmenspraxis. Und nicht zu vergessen: Wie immer besteht breiter Raum für den fachlichen Austausch und das Networking.

Auf welche Referenten dürfen wir uns freuen?

Paul Forst: Neben den Vertretern aus den Steuerabteilungen von Unternehmen freue ich mich auf den Vortrag von Frau Prof. Deborah Schanz. Sie wird uns vor Augen führen, dass länderübergreifend im Steuerbereich die Komplexität und die Herausforderungen zunehmen. Mit anderen Worten: Auch die diesjährige Veranstaltung ist ein Pflichttermin für alle, die im internationalen Steuerrecht tätig sind.

 

Jetzt schnell anmelden

Nähere Informationen sowie eine Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.