DE EN
Preisverleihung am 24.11.

Matthäus Schwarz Förderpreis 2017

Dr. Stefan Kusterer Dr. Stefan Kusterer

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr geht der Matthäus Schwarz Förderpreis in die zweite Runde. Auch in diesem Jahr prämieren wir gemeinsam mit der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt wieder herausragende Abschlussarbeiten aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung und Steuerlehre. Die hochkarätige Jury hat Preisträger in verschiedenen Kategorien ausgewählt, deren Arbeiten sich nicht nur durch Wissenschaftlichkeit, sondern auch durch ihren großen Nutzen für die Praxis auszeichnen.

Besonders stolz sind wir darauf, den Oberbürgermeister von Ingolstadt, Dr. Christian Lösel, als Schirmherr für den Matthäus Schwarz Förderpreis gewonnen zu haben. Freuen Sie sich schon jetzt auf einen spannenden Festvortrag, in dem Herr Dr. Lösel einen Ausblick auf den Weg Ingolstadts bis ins Jahr 2025 wagen wird.

Das Netzwerk zwischen Theorie und Praxis

Der jährlich vergebene Förderpreis bietet Unternehmen aus der Region eine hochkarätige Networking-Plattform sowie einen exklusiven Zugang zu den besten Nachwuchskräften. Nutzen Sie den Festakt zum persönlichen Austausch im kleinen Kreis leitender Unternehmensvertreter und lassen Sie sich die Möglichkeit nicht entgehen, erste Kontakte zu Top-Absolventen der KU Eichstätt-Ingolstadt zu knüpfen.

Anmeldung

Einladung
Download PDF [ 1751 kb ]