Am 19./20. September 2019 war es wieder soweit: Rund 140 Kolleginnen und Kollegen aus unserer Unternehmensgruppe engagierten sich beim weltweiten netzwerkweiten CSR Day an 9 Standorten auf vielfältige Weise für Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen.

Die Berliner Kolleginnen und Kollegen waren für das Ronald Mc Donald-Haus in Berlin-Wedding im Einsatz. Die Einrichtung bietet Familien ein Zuhause auf Zeit, während ihre schwerkranken Kinder in nahe gelegenen Kliniken behandelt werden. In Dresden unterstützten wir erneut das Epilepsiezentrum Kleinwachau. Im Vordergrund stand die persönliche Betreuung von Behinderten und älteren Menschen. Das Düsseldorfer Team hat Gemeinschaftsbereiche und "Gedenkecken" im Stammhaus der Diakonie in Düsseldorf-Kaiserswerth einen frischen Anstrich verpasst. In Frankfurt haben wir dem Garten und dem Spielplatz einer Kindertageseinrichtung zu neuem Glanz verholfen.

Gleich drei Projekte standen in Hamburg auf dem Programm. Neben der Renovierung von Klassenzimmern einer Stadtteilschule haben wir uns erstmals den Projekten „Alimaus“ und „Nordlicht“ gewidmet. Die soziale Einrichtung "Alimaus" wurde beim Kleidersammeln und bei der Essensausgabe unterstützt. "Nordlicht" ist eine Einrichtung für drogenabhängige Männer, für die wir Gartenarbeiten übernommen haben. Im Fokus des Leipziger Teams stand ein örtliches Tierheim, wo wir vor dem "Tag der offenen Tür" Garten- und Reinigungsarbeiten übernommen haben.

In München hieß es auch in diesem Jahr „Buy one more“. Die Kunden von zwei lokalen Einkaufszentren wurden dazu animiert, zusätzlich zu ihrem Einkauf ein weiteres Produkt zu kaufen und für die lokale Tafel zu spenden. In Stuttgart war Müllsammeln angesagt. Die Kolleginnen und Kollegen beteiligten sich an einer Aktion des Clean up-Netzwerks im Stadtbezirk Degerloch. In Viersen stand wieder das Bethanien-Kinderdorf im Mittelpunkt. Auf dem Programm standen das Anstreichen von Bänken, das Anlegen eines Hochbeets und die Erneuerung eines Barfußpfads.

Fazit

An allen Standorten fiel die Resonanz auf unsere Aktivitäten einmal mehr überaus positiv aus; auch im kommenden Jahr werden wir wieder am CSR Day sowie mit weiteren Aktionen gesellschaftliche Verantwortung übernehmen.

Im Video sehen Sie einen Zusammenschnitt unserer Aktivitäten am CSR Day 2019.