Der Fortschritt in der Informationstechnologie ist auch mit zahlreichen rechtlichen Herausforderungen verbunden.

Wir unterstützen Sie bei der rechtlichen Gestaltung Ihrer IT-Projekte. Unser Beratungsspektrum reicht von der gemeinsamen Entwicklung der entsprechenden Konzepte, über deren mögliche rechtliche Bewertung und Analyse bis hin zur geeigneten vertraglichen Ausgestaltung. Sei es im Rahmen der Beratung von komplexen Offshoring und Outsourcing Projekten, der Verhandlung und Beratung mit IT-Dienstleistern und IT-Kunden oder der Bewertung von neuen Technologien und deren Umsetzung in Ihrem Unternehmen. Nach einer fokussierten Erörterung der maßgeblichen Projektprämissen und der Zielvorstellung entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen ein Vertragskonzept – unter ausführlicher Berücksichtigung der technischen, betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Gegebenheiten – welches den jeweiligen Besonderheiten des IT-Projektes gerecht wird.

Ansprechpartner Stefan Rau

Rechtsberatung

Treten Sie mit uns in Kontakt

Im Rahmen der Vorstellung des erarbeiteten Konzepts werden mit Ihnen ausführlich die berücksichtigten Aspekte besprochen und abgewogen. Dadurch können wir im Vorfeld der Umsetzung des Projektes vorteilhafte wie nachteilige Konsequenzen aufzeigen und ausloten. Unser Anspruch ist die Umsetzung der für unseren Mandanten optimalen Lösung für das vorgegebene Ziel. Wir begleiten Sie in allen Projektphasen – von der ersten Idee bis zur letzten Abwicklungshandlung – qualifiziert und fokussiert. Dabei stehen die rechtliche Analyse neuer Technologien, Fragen des Datenschutzes oder die Entwicklung von rechtlichen Lizenzstrategien genauso im Fokus unserer Beratung wie Beantwortung aller weiteren rechtlichen, steuerlichen und wirtschaftlichen Fragen.