Wir sind Experten auf den Gebieten der Insolvenz, Restrukturierung und Sanierung und blicken auf eine langjährige umfassende Erfahrung bei der Abwicklung von Unternehmensinsolvenzen zurück.

Das dynamische, hochqualifizierte Team der Insolvenzverwaltung hat in den vergangenen Jahren eine Vielzahl von Insolvenzen kleinerer, mittlerer und großer Unternehmen bearbeitet und nationale wie internationale Transaktionen im insgesamt mittleren neunstelligen Bereich begleitet.

Das bisher größte Verfahren war die Insolvenz des mittelständischen Immobilienfondsentwicklers Falk mit 32.000 Anlegern und einer großen Zahl von zum Konzern gehörenden Immobiliengesellschaften. Im Rahmen der vorläufigen Insolvenz führten wir 80 Immobilienfonds fort und regelte den Erhalt eines Großteils derselben.

Ansprechpartner Josef Nachmann Treten Sie mit uns in Kontakt
Ansprechpartner Dr. Alexander Hobelsberger Treten Sie mit uns in Kontakt

Zuletzt wurde Rechtsanwalt Josef Nachmann zum Insolvenzverwalter des Münchener Traditionsautohauses Automag Buchner & Linse GmbH & CO. KG bestellt. In äußerst kurzer Zeit setzte Nachmann hier sein Ziel um, die 200 Mitarbeiter und Auszubildenden des insolventen Unternehmens nicht durch Kündigung in die Arbeitslosigkeit zu entlassen. Mit Unterstützung der BMW AG initiierte er eine Transfergesellschaft, in die mehr als 97% der Mitarbeiter wechselten.

Priorität der Insolvenzverwaltung ist der Erhalt wirtschaftlicher Werte und die Fortführung der betroffenen Unternehmen. Zu den Kernkompetenzen des Teams zählen die Erstellung und Umsetzung umfassender Sanierungs- und Restrukturierungskonzepte.

Unsere Insolvenzverwaltung hat ein eigenes Qualitätsmanagementsystem entwickelt, das sämtliche Abläufe im Rahmen der Bearbeitung von Insolvenzverfahren erfasst.

  • Insolvenzabwicklung, Unternehmensfortführung in der Insolvenz, Insolvenzpläne
  • Beratung von Unternehmen in Eigenverwaltung (nach ESUG)
  • Schutzschirmverfahren
  • Sanierungs- und Restrukturierungsberatung
  • Verhandlungen und Abstimmungen mit Gläubigern
  • Unternehmens(ver-)kauf in Insolvenz und Krise ("Distressed M&A")
  • Unternehmensverkauf im Asset Deal
  • Sicherheiten- und Krisenmanagement
  • Geschäftsführer- und Vorstandshaftung
  • Liquidationsberatung und Erstellung von Abwicklungskonzepten
  • Treuhandkonstellationen
  • Arbeitsrechtliche Beratung, Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft