Krisen und Cyberangriffe sicher beherrschen

Cyberangriffe werden nicht nur häufiger, sondern auch komplexer und zielgerichteter. Dabei verfolgen die Angreifer die unterschiedlichsten Ziele und verursachen häufig großen wirtschaftlichen Schaden.

Die Fähigkeit, in komplexen Situationen Cyberangriffe und die möglichen Folgen und Krisen zu beherrschen, ist ein klarer Geschäftsvorteil. Bei Störungen im Betriebsablauf hat eine schnelle und vollständige Wiederherstellung der Daten, Systeme und Prozesse oberste Priorität, wobei digitale Spuren und Beweismittel geschützt werden müssen. Die zeitweilige Nichtverfügbarkeit von IT-Systemen, Datenverlust oder etwa Datendiebstahl hat unmittelbar gravierende Folgen auf die Wirtschaftlichkeit von Unternehmen in allen Branchen.

Ansprechpartner Helmut Brechtken

Associate Partner

Treten Sie mit uns in Kontakt

Warum Warth & Klein Grant Thornton?

Unsere erfahrenen Experten helfen Ihnen, mit Cyber Incident Response optimal auf mögliche Cybervorfälle zu reagieren. Cyber Incident Response bedeutet das Auffinden und Schließen von Sicherheitslücken, Aufklärung des „Einbruchs“ und aller Schäden sowie die Zurückverfolgung des Angreifers. Darüber hinaus werden die Ursachen in Ihrer IT-Umgebung untersucht und das Schadensausmaß ermittelt. Auf Wunsch arbeiten wir hierbei auch eng mit Ihren Rechtsanwälten, Ihrem Cyberversicherer oder den Behörden zusammen.

Unser Bericht enthält Empfehlungen, wie Sie Ihre IT-Umgebung gestalten, Prozesse optimieren und Ihre Organisation perfektionieren können, um Störungen aller Art zu vermeiden. Wir sind bestens vertraut mit aktuellen Cybercrime-Angriffsmustern, wie z. B. Malware, die Ihre Datenträger infiziert, verschlüsselt und im Anschluss Geldbeträge zur Entsperrung verlangt (sog. „Ransomware“), oder Betrügern, die sich als Mitglied der Chefetage ausgeben, um Mitarbeiter dazu zu drängen, Auslandsüberweisungen auszuführen (sog. „Fake President Fraud“ oder „Fake President“).

Wir bewerten gemeinsam mit Ihnen:

  • Was kostet Sie der Ausfall pro Tag / Stunde konkret?
  • Welche operativen und wirtschaftlichen Folgen ergeben sich für Sie aus dem Datendiebstahl?
  • Welche zeitlichen Faktoren müssen eingehalten werden, um weitere wirtschaftliche Schäden zu minimieren?
  • Welche Maßnahmen sind im Schadensfall notwendig und sinnvoll für Ihre unternehmerischen Zwecke?
  • Wie können Sie vergleichbare Vorfälle künftig vermeiden? Malware

Ihr Mehrwert

Sollte es zu einem Zwischenfall gekommen sein, betreuen Sie unsere IT-forensischen Experten zu sämtlichen IT- Sicherheitsvorfällen wie Hackerangriffen, Datenverlusten etc. Die sofortige Schließung der Sicherheitslücken, Schadensermittlung und Rückverfolgung der Angriffe stehen hierbei neben der Daten- und Systemwiederherstellung im Vordergrund, um entstandene finanzielle und operative Schäden zu minimieren und weitere Negativauswirkungen und Verluste abzuwenden. Sie profitieren von unserer professionellen Beratung zu Organisation, Abläufen und Technik, um im Falle eines Angriffs oder anderen Vorkommnissen schnell und wirksam reagieren zu können („Incident Readiness“).

Incident Response Flyer
Download als PDF