Für jede Bewertung stellen wir ein Team von sachverständigen Mitarbeitern zusammen, die ihre Erfahrungen und Spezialkenntnisse in den Bewertungsprozess einbringen.

Bewertungen sind eine Kernkompetenz von Warth & Klein Grant Thornton. Es gibt viele unterschiedliche Bewertungsanlässe. Die meisten von ihnen bewegen sich in einem komplexen Umfeld. Wir stellen vielschichtige Wirkungszusammenhänge in individuellen Modellen dar und bieten Ihnen damit maßgeschneiderte Lösungsansätze. 

Ansprechpartner Prof. Dr. Martin Jonas Treten Sie mit uns in Kontakt
Ansprechpartner Dr. Heike Wieland-Blöse Treten Sie mit uns in Kontakt

Warum Warth & Klein Grant Thornton?

Wir stellen vielschichtige Wirkungszusammenhänge in individuellen Modellen dar und bieten Ihnen damit maßgeschneiderte Lösungsansätze. Wir unterstützen Sie mit Bewertungen nach nationalen oder internationalen Standards in allen bewertungsrelevanten Fragestellungen. Abhängig von Ihrem individuellen Bewertungsanlass, werden wir als Berater, Prüfer, neutraler Gutachter oder Schiedsgutachter für Sie tätig. Als Mitglied im Fachausschuss für Unternehmensbewertung und Betriebswirtschaft und in Unterausschüssen des Instituts der Wirtschaftsprüfer sind wir maßgeblich an der Entwicklung deutscher Bewertungsstandards beteiligt. Mit unseren Bewertungen profitieren Sie von unserer langjährigen praktischen Erfahrung, hohen fachlichen Expertise und von unseren umfassenden Branchenkenntnissen.

Unsere Lösungen:

  • Gesellschaftsrechtliche Umstrukturierungen: Änderungen in der Eigentümerstruktur sind die häufigsten Anlässe für Unternehmensbewertungen. Im Rahmen von Transaktionen ermitteln wir als Ihr Berater oder neutraler Gutachter Unternehmenswerte.Wir werden bei Gründungen, Sachkapitalerhöhungen, Abschluss von Unternehmensverträgen, Umwandlungen, Squeeze-Outs und anderen aktien- und umwandlungsrechtlichen Vorgängen tätig. In diesen Zusammenhängen ermitteln wir für Sie Unternehmenswerte, Umtauschverhältnisse, Barabfindungen oder Ausgleichszahlungen für die Anteilseigner. Auch die Bewertung von Debt Equity Swaps ist hier zu nennen.In den zuvor bezeichneten Tätigkeiten können wir auch als vom Gericht bestellter Prüfer tätig werden und verfügen hierzu über umfangreiche Erfahrung einschließlich der Anhörung in Spruchverfahren.
  • Rechnungslegungsbezogene Bewertungsanlässe: Die zunehmende Bedeutung von Zeitwerten in der Bilanzierung erfordert fundierte Bewertungs- und Bilanzierungskenntnisse in der Rechnungslegung. Wir unterstützen Sie mit Lösungen für Kaufpreisallokation/Purchase Price Allocation, Bewertung immaterieller Vermögenswerte, Werthaltigkeitstest/Impairment Test.
  • Fairness Opinion: Im Rahmen einer Fairness Opinion beurteilen wir die finanzielle Angemessenheit eines Kaufpreises oder des Ergebnisses eines unternehmerischen Entscheidungsprozesses. Auch im Zusammenhang mit Stellungnahmen von Vorstand und Aufsichtsrat von Zielgesellschaften zu öffentlichen Erwerbs-und Übernahmeangeboten gemäß § 27 WpÜG werden wir für Sie tätig und beurteilen den angebotenen Preis.
  • Schieds-, Gerichts- und Parteigutachten zu betriebswirtschaftlichen und Bewertungsfragen: Als Ihr Berater oder Gutachter unterstützen wir Sie im Rahmen von gerichtlichen oder außergerichtlichen Streitfällen, etwa zur Ermittlung der Schadenshöhe.
  • Erb- und Nachfolgeregelung, Abfindungen im Familienrecht: Wir erstellen als Ihr Berater Bewertungen für familienexterne Nachfolgeregelungen, die Unternehmensnachfolge und für Gesellschafterwechsel.