Globalisierung und Digitalisierung konfrontieren die Wirtschaft mit immer neuen und schneller wechselnden Rahmenbedingungen.

Viele Unternehmen positionieren sich in diesem dynamischen Umfeld, indem sie beispielsweise zusätzliche Vertriebskanäle eröffnen, neue Märkte erschließen und in M&A-Aktivitäten investieren. Das Problem: Oft steht die Entwicklung der Unternehmens- und Governance-Strukturen nicht im Einklang mit dem eingeschlagenen Wachstumskurs.

Dabei steigt die Bedeutung der genannten Strukturen mit der Größe des Unternehmens und der Komplexität seines Umfelds. Zudem zeigt sich insbesondere in Krisenzeiten wie der Corona-Pandemie: Es bestehen umfangreiche Abhängigkeiten von verschiedenen unternehmensinternen Bereichen, sodass  eine integrierte Betrachtung und Zusammenarbeit von verschiedenen Disziplinen unumgänglich ist.

GUT INFORMIERT! Abonnieren Sie unsere kostenlosen Newsletter und Webinare. Jetzt anmelden!

Aber nicht nur zur Bewältigung von Krisen, sondern vor allem auch zur Erzielung eines gesicherten und nachhaltigen Wachstums sind effiziente Unternehmens- und Governance-Strukturen ein unverzichtbarer Erfolgsfaktor. Stellen Sie sich hierzu beispielsweise die folgenden Fragen:

  • Erfüllen die etablierten internen und externen Reportingstrukturen die Anforderungen an ein modernes Reporting?
  • Ist die Leistungsfähigkeit des IT-Umfelds und die Datenqualität ausreichend, um zu wachsen und die Reportinganforderungen zu erfüllen?
  • Verfügt die Gesellschaft über ein wirksames integriertes Risiko- und Compliance-Management-System?
  • Sind die steuerlichen Risiken bekannt und werden diese durch ein effektives Tax CMS reduziert?

Das können wir für Sie tun

Mit den zuvor dargestellten Aspekten decken wir nur einen Ausschnitt aller relevanten Themen ab. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre internen Unternehmensprozesse und Governance-Strukturen systematisch auf den Prüfstand zu stellen und gemeinsam mit Ihnen zu identifizieren, wo eine Professionalisierung notwendig sein kann - dies auch im Hinblick auf einen etwaigen Gesellschafterwechsel oder Börsengang („Exit Readiness“).

Mit unserem erprobten Projektansatz durchlaufen die einzelnen Bausteine drei Phasen:

  • Mit Hilfe von GAP-Analysen identifizieren wir Verbesserungspotenzial in den genannten Strukturen durch Vergleich des Ist-Zustandes der einzelnen Bausteine mit einer für Sie relevanten Benchmark.
  • Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen effiziente Lösungsmöglichkeiten für die Umsetzung des Verbesserungspotenzials.
  • Wir begleiten Sie bei der Implementierung.

Während des Projekts navigieren wir Sie durch die einzelnen Phasen und behalten stets das gesamte Projekt, das heißt alle Bereiche, im Blick. Hierzu nutzen wir

  • unsere langjährigen Projekterfahrung sowie unseren IT-Lösungen zum Projektmanagement.
  • Mit unserer erprobten Change-Management-Methodik vereinigen wir zudem fachliche Kompetenzen, professionelles Projektmanagement und das nötige Fingerspitzengefühl, um alle Beteiligten Mitarbeiter für das Anliegen zu gewinnen, nachhaltig einzubinden und die Professionalisierung zum Erfolg zu führen.

Ihr Mehrwert

Als Wirtschaftsprüfer erlangen wir ein tiefgreifendes Verständnis des Unternehmensumfelds und der unternehmensinternen Prozesse. Dies gilt insbesondere für die internen und externen Reporting- Strukturen und Anforderungen im Finance Bereich, aber auch im Hinblick auf die Unternehmensorganisation wie etwa das Risikomanagement, das interne Kontrollsystem und das Compliance Management. Dieses umfangreiche Wissen sowie unsere Erfahrungen nutzen wir, um Ihre Unternehmens- und Governance-Strukturen auf den Prüfstand zu stellen.

Professionelle interne Unternehmensprozesse und Governance Prozesse bilden die Basis für ein gesundes und gesichertes Wachstum Ihres Unternehmens und tragen auch zur Steigerung des Unternehmenswertes bei. Denn damit bieten wir Ihnen:

  • Mehr Transparenz im Hinblick auf die geschäftliche Entwicklung und damit einhergehenden Chancen und Risiken.
  • Ein auf Ihre Anforderungen zugeschnittenes optimiertes Reporting und
  • eine vorausschauende Identifizierung und Steuerung von Risiken, ganz gleich, ob es um Reporting, Steuerfragen, IT-Sicherheit oder Governance & Compliance geht.

Zurück zur Übersicht