Wir halten Sie auf dem Laufenden

Mit zunehmender Komplexität der Anforderungen der Rechnungslegungsvorschriften, insbesondere der International Financial Reporting Standards (IFRS), steigt die Notwendigkeit für unsere Mandanten, auf allen Ebenen des Rechnungswesens und auch in Vorstand/Geschäftsführung und ggf. Aufsichtsrat fundiertes Wissen über die relevanten Rechnungslegungsnormen sicherzustellen.

Die hohe Veränderungsgeschwindigkeit der Bilanzierungsnormen, gerade auf internationaler Ebene, stellt dabei eine zusätzliche Herausforderung für die Unternehmen dar, um auf der Basis einer detaillierten Kenntnis der Rechnungslegungsvorschriften die jeweils vorteilhafteste Lösung für Bilan-zierungsfragen zu finden.

Ansprechpartner Cornelia von Oertzen Treten Sie mit uns in Kontakt
Ansprechpartner Dr. Jens Brune Treten Sie mit uns in Kontakt

Diesem umfassenden Informations- und Schulungsbedürfnis unserer Mandanten können wir mit unserem individuellen Schulungs- und Seminar-angebot entsprechen. In zahlreichen unternehmens- bzw. mandantenspezifischen Aus- und Fortbildungsveranstaltungen haben wir Erfahrungen mit unterschiedlichsten Fortbildungsformaten sammeln können – von  der großen Plenumsveranstaltung bis zum intensiven Workshop in kleinem Kreis.

Wir finden auch für Ihre Mandanten die richtigen Inhalte und das passende Format. Sprechen Sie uns einfach an!

Unser Angebot

  • IFRS-Grundlagenschulungen für Mitarbeiter des Rechnungswesens
  • Themenbezogene Aufbau- und Vertiefungsseminare für Spezialisten
  • Workshop- und Seminarangebote noch spezifischen Vorgaben des Mandanten
  • High-Level-Schulungen für Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder
  • IFRS-Update-Seminare zur Vorstellung neuer Regelungen und laufender IASB-Projekte