1 2 3 4 5 6

Umfang der Quartalsberichterstattung für drittes Quartal 2016 leicht erhöht

30. Januar 2017

Gemeinsame Studie mit Kirchhoff Consult und DWS

International Business Report Q4.2016

4. Januar 2017

Die weltweit führenden internationalen Unternehmen gehen mit Zuversicht in das neue Jahr 2017. Deutsche Unternehmen teilen diesen Optimismus und rechnen mit weiterem Wachstum, zusätzlichen Arbeitsplätzen und expandierendem Export. Das zeigt der International Business Report (IBR), für den die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Warth & Klein Grant Thornton 2.600 Unternehmen in 37 Ländern befragt hat.

Erstmalige Vergabe des Matthäus-Schwarz-Förderpreises

22. November 2016

Diesen Preis haben wir gemeinsam mit den Lehrstühlen für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und für Controlling und Wirtschaftsprüfung der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt ins Leben gerufen.

Umfang der Berichterstattung zum ersten Quartal 2016 deutlich reduziert

28. Juli 2016

Gemeinsame Studie mit Kirchhoff Consult und DWS

Verkauf des Flughafens Hahn

12. Juli 2016

Rheinland-Pfalz zieht Warth & Klein Grant Thornton als weiteren Berater hinzu

IT-Forensiker Özbek verstärkt Standort Frankfurt

4. Juli 2016

Ausbau des Angebots für Banken und Finanzdienstleister

Warth & Klein Grant Thornton wächst nach Investitionen erneut überdurchschnittlich

4. Juli 2016

Mit einem Umsatzplus von 13 Prozent auf 85,9 Millionen Euro übertraf die Gesellschaft im Geschäftsjahr 2015 erneut das Wachstum ihrer Mitbewerber.

IBR Q1.2016

2. Mai 2016

Konjunkturerwartungen gehen global weiter zurück – Deutsche Wirtschaft noch zuversichtlich – Weltweite Manager-Umfrage

Schumann erleben!

15. April 2016

Robert Schumann ist der Namenspate des neuen Firmensitzes von
Warth & Klein Grant Thornton in Düsseldorf-Derendorf.

VR Equitypartner steigt bei n3k Informatik GmbH ein

13. April 2016

Schwerpunkt lag auf Plausibilisierung der Mittelfristplanung