Dr. Stefan Hahn verstärkt Steuerteam in Düsseldorf

  • Wechsel von Deloitte zu Warth & Klein Grant Thornton

Mit Dr. Stefan Hahn gewinnt die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Warth & Klein Grant Thornton einen renommierten Steuerexperten von Deloitte für das Transaction Tax Team am Standort Düsseldorf.

Dr. Hahn wird Partner bei Warth & Klein Grant Thornton und berät dort multinationale Konzerne, Familienunternehmen und Private-Equity-Häuser bei M&A-Transaktionen und Umstrukturierungen. Weitere Verantwortungsbereiche sind die Begleitung von Post Merger-, Finanzierungs- und Carve-out-Projekten.

Er bringt über 15 Jahre Erfahrung in der steuerlichen Beratung von komplexen Unternehmenstransaktionen aller Größenordnungen mit, primär bei Dienstleistungsunternehmen, der Chemie- und Automotive-Branche sowie bei Handelsunternehmen.

Über den Neuzugang freuen sich die beiden Partner Paul Forst und Dr. Christoph Kneip, zuständig für den Bereich Steuerberatung bei Warth & Klein Grant Thornton in Düsseldorf: „Herr Dr. Hahn bereichert unser Team als kompetenter Kollege, der sich durch langjährige praktische Erfahrung in einem komplexen Beratungsgebiet auszeichnet“.

Über Warth & Klein Grant Thornton

Warth & Klein Grant Thornton gehört zu den zehn größten deutschen Wirtschaftsprüfungs-gesellschaften. Über 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen an zehn Standorten in Deutschland neben börsennotierten Unternehmen den großen Mittelstand. Traditionelle Schwerpunkte der Arbeit der Gesellschaft sind Audit & Assurance, Steuerberatung, Rechtsberatung sowie Private Finance und Corporate Finance & Advisory Services.

Die Gesellschaft berät weltweit im Netzwerk von Grant Thornton mit rund 53.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 700 Standorten in über 135 Ländern.

 

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen

Karl-Heinz Heuser
Heuser Agentur für Strategie- und Kommunikationsberatung
Telefon: + 49 221 397 503-50
Email: kh.heuser@heuser-kommunikation.de
für Warth & Klein Grant Thornton