Fokus lag auf Tax Due Diligence

Transaktionsobjekt

Art-Invest Real Estate hat das Novotel Erlangen für den Hotel-Manage to Core-Fonds erworben. Der Erwerb erfolgte von einem geschlossenen Immobilienfonds der E&P Real Estate. Über den Kaufpreis wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart. Die Transaktion wurde am 2. Oktober 2015 veröffentlicht.

Unsere Lösung

Unser Transaction Tax Team unter der Leitung von StB Dr. Thomas Wagner führte eine Tax Due Diligence im Hinblick auf das Kaufobjekt durch. Zudem haben wir Art-Invest Real Estate bei der Abbildung steuerlicher Aspekte im Kaufvertrag unterstützt.

Über Art-Invest Real Estate

Art-Invest Real Estate ist eine Immobilien-Investment- und Managementgesellschaft, die in Liegenschaften mit Wertschöpfungspotential in guten Lagen großer Städte investiert. Der Fokus liegt auf den deutschen Metropolregionen Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln/Bonn, München sowie Stuttgart. Über die eigene Kapitalverwaltungsgesellschaft wurden bereits neun Sondervermögen für institutionelle Anleger wie Versorgungswerke und Stiftungen aufgelegt. Der Hotel-Manage to Core-Fonds wird rund  600 Millionen Euro in Hotels mit Wertschöpfungspotential investieren. Weitere Hotelinvestments und -developments sind in Vorbereitung.