< 1 2 3 4 5 6 7 8

Unterstützung für Sensera Limited

31. Januar 2018

Sensera Limited hat uns mit der Durchführung einer vollumfänglichen Tax und Financial Due Diligence im Rahmen des Erwerbs beauftragt. Durch eine effiziente und pragmatische Vorgehensweise haben wir das australische Käuferteam bei diesem grenzüberschreitenden Erwerb zur vollen Zufriedenheit unterstützen können und zu einem erfolgreichen Abschluss der Transaktion beigetragen.

Warth & Klein Grant Thornton legt Jahresbericht vor

31. Januar 2018

Die Warth & Klein Grant Thornton Gruppe hat das Geschäftsjahr 2016/17 mit einem satten Umsatzplus von rund 10 % auf rund 96,5 Mio. € gegenüber 87,9 Millionen Euro in 2015/16 abgeschlossen.

Drillisch AG übernimmt Anteile an 1&1 Telecommunication SE

13. Dezember 2017

Mit diversen Due Diligences haben wir zu effizientem Transaktionsprozess beigetragen

Wir unterstützen Main Capital bei Mehrheitsbeteiligung an JobRouter

11. Dezember 2017

Financial und Tax Due Diligences waren Schlüsselfaktoren für den Erfolg

International Business Report Q4.2017

6. November 2017

Deutsche Wirtschaft weniger optimistisch

BE Beteiligungen Fonds beteiligt sich an Barfer‘s Wellfood

29. Oktober 2017

Wir haben detaillierte Financial und Tax Due Diligence durchgeführt

Gesellschafter der Klinik Fleetinsel beim Verkauf an ATOS begleitet

4. Oktober 2017

Hamburger M&A-Team hat Transaktionsprozess als exklusiver Berater erfolgreich unterstützt

QUIP AG übernimmt mit-uns GmbH aus Ingolstadt

4. Oktober 2017

Begleitung durch unsere interdisziplinären Teams führte zum Erfolg der Transaktion.

AmRest übernimmt Deutschlandgeschäft von Pizza Hut

5. September 2017

Die AmRestDE Sp. z o.o.& Co. KG (“AmRest”) hat zwei Pizza Hut Restaurants in Düsseldorf von der Pizza Hut DeliveryGermany GmbH erworben. Des Weiteren ist AmRest zum Masterfranchisenehmer für das Deutschlandgeschäft von Pizza Hut geworden. AmRestHoldings SE ist der größte unabhängige Restaurantketten-Betreiber in Mittel-und Osteuropa. Das Unternehmen weitet auch seine Geschäfte in Westeuropa, Russland und China aus. AmRest betreibt derzeit mehr als 1.400 Restaurants in 13 Ländern. AmRest beabsichtigt, das derzeitige Pizza-Hut-Netzwerk mit mindestens 150 neuen Restaurants innerhalb der nächsten 5 Jahre zu erweitern.

Valmet Automotive Inc. übernimmt deutsche Engineering Aktivitäten der Semcon AB

30. August 2017

Wir haben gesamten Transaktionsprozess begleitet