Ausbau der Immobilienexpertise

Warth & Klein Grant Thornton funsioniert mit Trinavis

Dr. Thomas Wagner Dr. Thomas Wagner

Die beiden mittelständischen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften Warth & Klein Grant Thornton und Trinavis schließen sich zusammen und werden ab dem 1. März 2019 gemeinsam unter Warth & Klein Grant Thornton firmieren. Trinavis verfügt über langjährige Erfahrung in der Beratung von Immobilienunternehmen und zählt namenhafte nationale sowie internationale Unternehmen zu seinen Mandanten. Das Berliner Büro von Trinavis wird nach Düsseldorf die größte Niederlassung in Deutschland und wettbewerbsstarke Hauptstadtrepräsentanz von Warth & Klein Grant Thornton. Mit künftig rund 130 Millionen Euro Jahresumsatz und 1.200 Mitarbeitern an 10 Standorten festigen wir unsere Position unter den Top Ten der Wirtschaftsprüfungsgesellschaften in Deutschland deutlich.

Für Akteure der Immobilienwirtschaft bedeutet der Zusammenschluss noch mehr Expertise im Bereich Real Estate. Gemeinsam können wir Sie künftig noch besser bei wirtschaftlichen, rechtlichen und steuerlichen Fragen im gesamten Lebenszyklus der Immobilie beraten. Das heißt: Von der Idee eines Projekts und der Finanzierung über den Besitzzeitraum und die Verwaltung bis zum Verkauf. Wir beraten in nahezu allen Asset-Klassen, darunter Projektentwicklungen im Bereich von Wohn-, Gewerbe- sowie Spezialimmobilien wie Shopping-Centern, Logistikimmobilien und Hotels. Auch bei aktuellen Herausforderungen wie der Energiewende und Digitalisierung sind wir kompetenter Partner an Ihrer Seite.

Mehr über den Zusammenschluss erfahren Sie hier.