Senior Process & Data Analyst (m/w)

Zur Verstärkung unseres Geschäftsbereichs Governance, Risk and Compliance (GRC) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Düsseldorf einen Senior Process & Data Analyst (m/w).

Folgende Aufgaben erwarten Sie u.a. bei uns:

  • Eigenverantwortliche Betreuung unserer nationalen und internationalen Projekte
  • Analyse und Optimierung von Geschäftsprozessen
  • Design und Durchführung von Datenanalysen mit moderner Technik inkl. Anleitung von Projektteams
  • Prüfung von Internen Kontrollsystemen nach nationalen und internationalen Vorschriften
  • Adressatengerechte Aufbereitung und eigene Präsentation von Ergebnissen
  • Mitwirkung beim Ausbau des Geschäftsbereichs

Wir sollten uns kennenlernen, wenn Sie mehrjährige Berufserfahrung im o.g. Tätigkeitsfeld, idealerweise mit erster Führungserfahrung, gesammelt haben. Ihre Ausbildung, z.B. als Fachinformatiker/in, oder ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik bzw. Wirtschaftswissenschaften mit relevanten Schwerpunkten (z.B. Risiko-/Prozessmanagement, Prozessmodellierung, Rechnungswesen) liefert Ihnen eine gute Basis für das Erkennen betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge. Sie besitzen ein grundlegendes Verständnis für die Bereiche Rechnungslegung oder Wirtschaftsprüfung und möchten diese gerne mit Ihrem IT-Know-how verknüpfen und weiter ausbauen.

Es liegt in Ihrer Natur, Sachverhalte zu hinterfragen und eigeninitiativ Lösungen zu erarbeiten. Ihre analytischen Fähigkeiten und Ihr Blick fürs Detail helfen Ihnen, auch komplexe Aufgabenstellungen selbstständig zu bewältigen sowie diese für sich und Ihr Team zu strukturieren. Wir suchen einen Teamplayer (m/w) mit schneller Auffassungsgabe, der auch umfangreiche Sachverhalte verständlich kommunizieren kann, kombiniert mit der Bereitschaft, sich engagiert in die Herausforderungen im Dienstleistungsspektrum einer mittelständischen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mit internationaler Ausrichtung einzubringen. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie den routinierten Umgang mit Datenanalysetools und MS-Office setzen wir voraus. Eine gewisse projektbezogene Reisebereitschaft ist erforderlich.

Wir bieten Ihnen ein kollegiales, modernes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und spannenden Mandaten, in denen Sie Ihre Persönlichkeit entfalten und Ihre Stärken einbringen können. Darüber hinaus unterstützen wir Sie bei Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung mit unseren internen und externen Weiterbildungsangeboten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit der Angabe Ihres Gehaltswunsches und frühestmöglichen Eintrittstermins an

Warth & Klein Grant Thornton AG
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Nadine Hildach
Johannstraße 39
40476 Düsseldorf

E personal@wkgt.com
T +49 211 95240

Stellenangebot als PDF
[ 205 kb ]