• Grant Thornton berät die Gesellschafter der Insitumed GmbH beim Verkauf ihrer Anteile an Key Surgical

Unser interdisziplinärer Ansatz war Basis für erfolgreiche Transaktion.

Transaktionshintergrund

Die in 2000 gegründete Insitumed GmbH ist mit über 4.000 Artikeln marktführender Anbieter von Endoskopieprodukten und Zubehör. Das Unternehmen ist bekannt für innovative, kundenorientierte Produktentwicklung und ihre engen Beziehungen zu Endoskopie-Abteilungen in Krankenhäusern und Praxen in ganz Zentraleuropa.
Key Surgical, ein Unternehmen aus dem Portfolio des Private Equity Hauses Water Street Healthcare Partners LLC, ist ein weltweit führender Anbieter von steriler Ausrüstung und Operationszubehör zur Verbesserung der Patientensicherheit und der Operationsergebnisse.

Unsere Lösung

In enger Zusammenarbeit haben Grant Thornton UK und Warth & Klein Grant Thornton die Gesellschafter der Insitumed GmbH bei der Initiierung, Vorbereitung und Durchführung der Transaktion beraten. Unsere Lösung umfasste alle Komponenten des M&A-Prozesses, von der Ermittlung einer passenden Auswahl von strategischen Investoren und Finanzinvestoren über die Organisation der Due Diligence bis hin zur Unterstützung bei der Ausarbeitung und Verhandlung des Kaufvertrages (SPA).

Die Verhandlungen zwischen den Gesellschaftern von Insitumed und Key Surgical führten im Juli 2019 zur Unterzeichnung des Kaufvertrags. Die Akquisition wird das Portfolio von Key Surgical an Endoskopieprodukten erweitern und seine globale Präsenz verbessern.

Wir machen den Unterschied

Grant Thornton hat durch eine effiziente international Zusammenarbeit die Wünsche und Anforderungen des mittelständischen Mandanten im Transaktionsprozess vertreten und umgesetzt. Durch das Verständnis der Anforderungen von der Gegenseite, konnten wir die Interessen in den Verhandlungen moderieren und so zu einem erfolgreichen Abschluss bringen.

Zitat

„Während des gesamten Transaktionsprozesses zeichnete sich das internationale Grant Thornton Team durch qualitativ hochwertige Beratungsleistungen aus und überzeugte durch hohes Engagement sowie ein transparentes Vorgehen. Wir freuen uns, mit einem hochmotivierten und ehrgeizigen Team zusammengearbeitet zu haben, das den Prozess erfolgreich zum Abschluss gebracht hat.“
(Wolfgang Drews, Geschäftsführer der Insitumed GmbH)

 

Projektteam

 

Corporate Finance

Dr. Kai Bartels
Senior Partner
T +49 (0)40 4321 862 13
E kai.bartels@wkgt.com

Eliane Brenscheidt
Consultant
T +49 40 43218 6241
E eliane.brenscheidt@wkgt.com