• Gesellschafter der Klinik Fleetinsel beim Verkauf an ATOS begleitet

Hamburger M&A-Team hat Transaktionsprozess als exklusiver Berater erfolgreich unterstützt

Transaktionshintergrund

Die Klinik Fleetinsel in Hamburg zählt zu den führenden orthopädischen Spezialkliniken Deutschlands. Die 1990 gegründete Klinik beschäftigt heute gut 120 Mitarbeiter und verfügt über 75 Betten. Insgesamt neun der 16 leitenden Ärzte haben es auf die FOCUS-Liste der deutschen Topmediziner geschafft.

Die Klinik Fleetinsel ist eine Fachklinik mit den orthopädischen Spezialgebieten Wirbelsäulenchirurgie, Gelenkchirurgie, Fußchirurgie, Sportmedizin und den chirurgischen Fachgebieten Allgemeinchirurgie und Gefäßchirurgie. Bei Erhebungen zur Patientenzufriedenheit belegt die Klinik Fleetinsel in 2017 bereits zum dritten Mal in Folge den ersten Platz unter allen Hamburger Kliniken. Mit ATOS und deren Eigentümern Waterland haben die Gesellschafter der Klinik Fleetinsel nun einen geeigneten Partner gefunden, der ihr Lebenswerk fortsetzen wird.

Über ATOS

ATOS ist im August 2016 aus dem Verbund der MEDIAN Kliniken herausgelöst worden, um mit Unterstützung des gemeinsamen Eigentümers Waterland – einer unabhängigen Private Equity Gesellschaft – auf einen eigenständigen Wachstumskurs zu gehen. ATOS besteht aktuell aus 5 Kliniken, von denen ATOS Heidelberg und ATOS München bereits seit vielen Jahren erfolgreich unter diesem Namen aktiv sind. Hinzu kommen die ebenfalls im Spitzensegment angesiedelte Orthopädische Klinik Braunfels in Hessen, die in München beheimatete STARMED Klinik und die ORTHOPARC Klinik in Köln. Insgesamt verfügt das Unternehmen über rund 400 Betten und circa 500 Mitarbeiter.

Unsere Lösung

Das Hamburger M&A Team von Warth & Klein Grant Thornton um Dr. Kai Bartels und Sabine Wittmeier hat die Gesellschafter der Klinik Fleetinsel bei dieser wichtigen Transaktion im Rahmen der vollständigen Veräußerung ihrer Anteile als exklusiver M&A Berater mit einem strukturierten Bieterverfahren von der Prozessvorbereitung über die Due Diligence bis zu den Verhandlungen sehr eng begleitet und unterstützt.

Wir freuen uns, dass wir zum Abschluss dieser erfolgreichen Transaktion beitragen konnten. Der Vollzug steht noch unter dem Vorbehalt der Freigabe durch das Kartellamt.

Zitat

„Das Team von Warth & Klein Grant Thornton hat uns durch diese Transaktion wie ein ordentlicher Hamburger Lotse sicher in den Hafen von Atos gebracht. An dieser Stelle unser ausdrücklicher Dank und Chapeau für das Lotsen durch kritische Phasen, die in jeder Transaktion entstehen. Wir durften hier erfahren, dass Ihre Kompetenz und die pragmatischen Ansätze Ihres Teams uns jede Hürde haben nehmen lassen.“ ( Roswitha Dethlefs, Geschäftsführerin, Klinik Fleetinsel Hamburg GmbH & Co KG)

Über Warth & Klein Grant Thornton

Die Warth& Klein Grant Thornton AG ist eine der führenden deutschen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. Geführt von rund 100 Partnern und mit rund 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 11 Standorten bieten wir Start Ups, mittelständischen und großen Unternehmen sowie der öffentlichen Hand individuelle Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Rechtsberatung sowie Corporate Finance& Advisory Services an.

Unser nationales Corporate Finance-Team begleitet mittelständische Unternehmen und deren Eigentümer sowie das Management in den verschiedenen Phasen des unternehmerischen Lebenszyklus, beispielsweise bei der Einwerbung von Wachstumskapital, bei Refinanzierungen, Due Diligence-Aufträgen, strategischen Akquisitionen, Management-Buy-Outs und Unternehmensveräußerungen. Von der Sondierung der strategischen Optionen, die Ihnen als Unternehmen oder Gesellschafter offen stehen, bis hin zur Beratung und zum Projektmanagement im Rahmen der von Ihnen gewählten Lösung bieten wir Ihnen ein ganzheitliches Angebot an Corporate Finance-Dienstleistungen an.

Wir sind eine Mitgliedsfirma von Grant Thornton International Ltd, einer weltweit führenden internationalen Organisation privat geführter und unabhängiger Wirtschaftsprüfungs-und Beratungsunternehmen. Unsere Mandanten können auf das Wissen und die Erfahrung von mehr als 2.500 Partnern in über 130 Ländern zurückgreifen und erhalten einheitlich einen weltweit unverwechselbaren, hochqualitativen und individuellen Service, der einen echten Mehrwert bei grenzüberschreitenden M&A-Transaktionen schafft.

Kontaktieren Sie das Projektteam

Dr. Kai Bartels

Sabine Wittmeier