Aktuelle Themen im Überblick

Fachtagung am 14. Juni Investieren in Russland und Ungarn
Fachtagung am 14. Juni: Erfolgreich in Russland und Ungarn investieren Wie können deutsche Mittelständler in Russland und Ungarn trotz schwieriger Rahmenbedingungen erfolgreich investieren? Um diese Frage geht es auf einer kostenlosen Veranstaltung, die wir gemeinsam mit dem Osteuropavereins am 14. Juni 2017 in Düsseldorf ausrichten. Die Fachtagung ist Teil einer Veranstaltungsreihe, die Themen rund um die Aktivitäten des deutschen Mittelstands in Mittelost-, Südost- und Osteuropa, dem Südkaukasus und Zentralasien beleuchtet. Im Fokus stehen diesmal zwei Länder, die derzeit nicht im Vordergrund des Interesses westlicher Investoren stehen, die aber auf den zweiten Blick attraktive Geschäftschancen eröffnen. Für mittelständische Unternehmen aus Deutschland ist die Tagung die perfekte Gelegenheit, um aktuelle Trends rund um die Entwicklungen in den beiden Ländern kennenzulernen und über aktuelle Rahmenbedingungen, Strategien und Erfolgsprojekte zu diskutieren, die auch ihre Entscheidungen beeinflussen können. Freuen Sie sich auf folgende spannende Themen: Dr. Theodor Wuppermann, Vorstandsvorsitzender des Osteuropavereins und Sprecher des Vorstands des Stahlunternehmens Wuppermann AG in Leverkusen, gewährt Einblicke in die Investitionslandschaft in Ungarn. Klaus Boog, Vorstandsmitglied der Remmers Gruppe AG aus Löningen, berichtet über das Russlandgeschäft aus Sicht eines mittelständischen Bauchemie-, Farben- und Lackherstellers. Nach den Vorträgen steht eine Podiumsdiskussion mit zwei Osteuropaexperten unseres Hauses auf dem Programm: Daria Golbeck und Günter Spielmann werden mit den Referenten über besondere Herausforderungen für Investoren in der CEE-Region diskutieren. Dabei geht es unter anderem um das Thema „Business Partner Assessment“ und Fragestellungen bei der Beschaffung von verlässlichen geschäftlichen Informationen in dieser Region. Anschließend dürfen wir Sie zum Erfahrungsaustausch und zum Networking bei einem Imbiss einladen. Besuchen Sie uns! Warth & Klein Grant Thornton ist Kooperationspartner des Osteuropavereins. Experten unseres Hauses, die sich mit dem rechtlichen und wirtschaftlichen Umfeld in der CEE-Region sowie den lokalen Besonderheiten in den einzelnen Ländern bestens auskennen, stehen Ihnen während und nach der Veranstaltung für ein persönliches Gespräch gerne zur Verfügung. Detailinformationen zur Veranstaltung finden Sie hier. Wann: 14. Juni 2017 (16.00 bis ca. 18.30 Uhr) Wo: Warth & Klein Grant Thornton AG, Johannstraße 39, 40476 Düsseldorf Jetzt schnell anmelden! Ihre verbindliche Anmeldung richten Sie bitte per Mail bis spätestens 2. Juni 2017 an guenter.spielmann@wkgt.com. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Wir freuen uns auf Sie!
Services

Unsere Geschäftsbereiche - was wir für Sie tun können

Wirtschaftsprüfung

Wir schaffen die Grundlage für Ihre optimalen Entscheidungen

Steuer- und Rechtsberatung

Wir sorgen dafür, dass Sie den Überblick behalten

Corporate Finance & Advisory Services

Wir bieten Ihnen gebündelte Beratungskompetenz für dynamische Unternehmen

Private Finance

Wir begleiten Sie bei der Sicherung und Weiterentwicklung Ihres Vermögens

Karriere

Verantwortung von Anfang an

Sie haben Lust auf Verantwortung und persönliche Perspektiven? Und Ihren Abschluss in der Tasche?

Studenten & Berufseinsteiger
Karriere

Machen Sie den nächsten Schritt

Sie suchen eine neue Herausforderung in einem dynamischen, international ausgerichteten Unternehmen? Sie suchen neue Ziele für Ihre Karriere?

Berufserfahrene

Experten

Experten finden