Mai 2014

Mai 2014

IBR-International Business Report: Konjunkturhoffnungen legen weltweit zu – Deutsche Wirtschaft kann vom globalen Aufschwung profitieren.

Mehr »

Clara und Robert

Clara und Robert

Neubau in Düsseldorf: Warth & Klein Grant Thornton wird Ankermieter im Projekt "Clara und Robert".

Mehr »

Ausgezeichneter Service

Ausgezeichneter Service

Warth & Klein Grant Thornton in unabhängiger Kundenbefragung zur Servicequalität in die Spitzengruppe gewählt - beste Fachkompetenz laut Studie. Grant Thornton laut IAB Network of the Year 2013.

Mehr »

Dynamische Unternehmen sind immer in Bewegung.

Dynamische Unternehmen sind immer in Bewegung.

Mit unserem Wissen und unserer Erfahrung begleiten wir wachsende Unternehmen in Prüfung und Beratung.

Mehr »

Kompaktseminare: Neues aus der Umsatzsteuer 2014

Neues aus der Umsatzsteuer 2014

In Kompaktseminaren in Frankfurt am Main und Düsseldorf zeigen praxiserfahrene Referenten unseres Hauses auf, wie Sie bei der Umsatzsteuer den Überblick behalten und Steuerfallen vermeiden.
Mehr »

 

 

Selbstanzeige wird deutlich verschärft

Transfer Pricing: Tschechien plant Einführung neuer Aufzeichnungspflichten

Viele deutsche Unternehmen begründen oder unterhalten in der Teschechischen Republik Tochterunternehmen oder Betriebsstätten. Sie müssen sich jetzt auf Verschärfungen bei der Verrechnungspreisdokumentation in Tschechien einstellen.
Mehr »

 

 

EEG 2014 tritt am 01. August 2014 planmäßig in Kraft

EEG 2014 tritt am 01. August 2014 planmäßig in Kraft

Das Gesetz ist auf 104 Paragrafen angewachsen und wird damit noch komplexer. Die besondere Ausgleichsregelung für energieintensive Unternehmen führt nunmehr dazu, dass diese Betriebe zumindest einen größeren Teil der EEG-Umlage tragen müssen.
Mehr »

 

 

Business Breakfast: Compliance und Risikomanagement

Unternehmensübernahmen im Mittelstand

Besuchen Sie unsere Expertengespräche am 16. Oktober 2014 auf Schloss Monrepos in Ludwigsburg.
Mehr »

Interview: Zusammenarbeit von Prüfungsausschuss und Wirtschaftsprüfer

Kein Abgeltungsteuersatz bei Gesellschafterfremdfinanzierung

Die Anwendung des so genannten Abgeltungsteuersatzes ist ausgeschlossen bei der Besteuerung von Kapitalerträgen, die ein zu mindestens zehn Prozent beteiligter Anteilseigner für die Gewährung eines verzinslichen Darlehens an die Gesellschaft erzielt. Das hat der BFH entschieden.
Mehr »

IFRS: Standard zur Erlösrealisation veröffentlicht

IFRS: Standard zur Erlösrealisation veröffentlicht

Der lange erwartete neue Standard des IASB zur Erlösrealisation ist am 28. Mai 2014 erschienen. Er ersetzt IAS 11 sowie IAS 18 und ist erstmalig verpflichtend für Geschäftsjahre ab 2017 anzuwenden. Die Regelungen wurden vollständig neu konzipiert und basieren auf dem Konzept der Leistungsverpflichtungen.
Mehr »